Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Buchloe: Vorfahrtsberechtigten Pkw übersehen
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Buchloe: Vorfahrtsberechtigten Pkw übersehen

Eine Rentnerin bog Montagvormittag mit ihrem Pkw Am Hirtenhausberg auf die Landsberger Straße ein. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Pkw eines 20-Jährigen.
Beide Fahrzeuge kollidierten. Verletzt wurde niemand, die Höhe des Gesamtsachschadens betrug 4.500 Euro. Die Verursacherin muss mit einer Bußgeldanzeige rechnen.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...