Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Buchloe: Vorfahrtsberechtigten Pkw übersehen
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Buchloe: Vorfahrtsberechtigten Pkw übersehen

Eine Rentnerin bog Montagvormittag mit ihrem Pkw Am Hirtenhausberg auf die Landsberger Straße ein. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Pkw eines 20-Jährigen.
Beide Fahrzeuge kollidierten. Verletzt wurde niemand, die Höhe des Gesamtsachschadens betrug 4.500 Euro. Die Verursacherin muss mit einer Bußgeldanzeige rechnen.

Anzeige
x

Check Also

Kelle Kontrolle

Erkheim/A96: Lkw zu breit und zu hoch – Ladung komplett ungesichert

Eine Streife der Autobahnpolizei stellt am gestrigen Abend einen kroatischen Sattelzug mit deutlicher Schieflage fest. Sie unterzog diesen einer Verkehrskontrolle. Bei der Überprüfung wurde eine ...

Fraust Schlaege

Augsburg: Streit in Einkaufscenter mündet in Kopfstoß

Am Dienstag, 18.06.2019, ereignete sich gegen 14.25 Uhr ein Körperverletzungsdelikt in einem Einkaufscenter am Willy-Brandt-Platz in Augsburg. Hier gerieten ein 37-Jähriger und ein bislang unbekannter ...