Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Kötz: Pkw Mini mit Farbe und Beton beschädigt
Polizeifahrzeug mit Blaulicht spiegelt
Symbolfoto: Mario Obeser

Kötz: Pkw Mini mit Farbe und Beton beschädigt

In dem Zeitraum vom 30.03.2019 auf 31.03.2019 wurde in der Bahnhofstraße in Kleinkötz ein dort abgestellter roter Pkw, Mini, mit weißer Wandfarbe und Beton beschmiert bzw. bespritzt.
Dadurch entstand an dem Pkw ein Schaden von etwa 2000 Euro. Zeugen, die Angaben zum Tathergang oder dem unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Rufnummer 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Günzburg: Zu einer von zwei Unfallfluchten Zeugen gesucht

Die Polizeiinspektion Günzburg musste zwei Unfallfluchten aufnehmen. Zu eine werden noch Zeugen gesucht. Am 23.04.2019, im Zeitraum zwischen 07.50 Uhr bis 15.50 Uhr, wurde ein ...

Tacho

Tussenhausen: Fahrverbote nach Lasermessungen

Am Vormittag, des 24.04.2019, erfolgte durch Polizeibeamte der Bad Wörishofer Inspektion eine Lasermessung auf der Kreisstraße zwischen Rammingen und Tussenhausen. Dabei wurden zwei Autofahrer gemessen ...