Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Medlingen: Erneut im Wald entsorgte Asbestplatten aufgefunden
Symbolfoto: axepe - Fotolia

Medlingen: Erneut im Wald entsorgte Asbestplatten aufgefunden

Wieder wurden in einem Waldstück bei Medlingen unter anderem mehrere asbesthaltige Dachplatten entsorgt. Die Polizei bittet um Zeugen und Hinweise.
Im Zeitraum vom 23.03.2019 bis zum 30.03.2019 wurden erneut größere Mengen von Dachplatten in einem Waldstück bei Medlingen in Richtung Sachsenhausen neben der Kreisstraße DLG 29 festgestellt.

Im Bereich des Waldstücks „Kühlau“ wurden vermutlich mittels eines Anhängers oder Geräteträgers insgesamt 12 intakte Dachplatten und 14 dunkelrote Bruchplatten auf einer Holzpalette am Wegesrand abgeladen. Auf der gegenüberliegenden Seite wurden zudem 13 weitere Dachplatten und 8 Dachreiter, die teilweise mit weißer Farbe bestrichen und halbseitig mit Bitumen eingelassen waren, zurückgelassen.

Da die Dachplatten asbesthaltig sind, müssen diese nun aufwendig von einem Entsorgungsunternehmen aufgenommen und fachgerecht entsorgt werden.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise. Auch Beobachtungen zu entsprechenden Fahrzeugen in diesem Bereich sind von Interesse.

Anzeige