Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Lastwagenfahrer stützt von Leiter
Notarztfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Lastwagenfahrer stützt von Leiter

Auf dem Gelände einer Firma in Ichenhausen kam es am 02.04.2019 zu einem Unfall, bei dem ein Lkw-Fahrer abstürzte.
Gegen 15.15 Uhr, befand sich der Geschädigte mit seinem LKW samt Silo-Anhänger, bei einer Futtermittelfirma im dortigen Befüllbereich. Der Fahrer befand sich auf dem Silo-Anhänger. Beim Absteigen von der Leiter stürzte er aus einer Höhe von etwa 3,50 m auf den Boden. Hierbei zog er sich Verletzungen an Kopf, Schulter und Rücken zu. Nach Erstversorgung durch eine Notärztin wurde er mit dem Rettungswagen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...