Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Buch: Zeugen für gesprühte Schriftzüge gesucht
Sprayer sprüht schmierereinen
Symbolfoto: catgrig - Fotolia

Buch: Zeugen für gesprühte Schriftzüge gesucht

Am 29.03.2019, in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 23.00 Uhr, wurden an der Ostseite der Grundschule in schwarzer, gelber und blauer Farbe Schriftzüge an die Wand gesprüht.
Auch das nahegelegene Bushäuschen und die Unterführung, sowie ein Discounter in der Obenhauser Straße sind in gleicher Art und Weise beschmiert worden. Der Sachschaden dürfte etwa 3.000 Euro betragen. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizeiinspektion Illertissen unter der Telefonnummer 07303/96510 entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...