Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Berauscht mit dem Auto unterwegs
Kelle Kontrolle
Symbolfoto: Racle Fotodesign - Fotolia

Neu-Ulm: Berauscht mit dem Auto unterwegs

Gleich zweimal am Abend des 03.04.2019 konnte eine Streifenbesatzung der OED Neu-Ulm zwei Verkehrsteilnehmer im Neu-Ulmer Stadtgebiet aus dem Verkehr ziehen.
Beide Fahrzeugführer führten unter Einfluss von Betäubungsmittel ihren Pkw. Ein 39-Jähriger sowie ein 25-Jähriger standen bei der durchgeführten Verkehrskontrolle augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte dies. Die Weiterfahrt der Beiden wurde unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt. Beide müssen nun mit einem Fahrverbot, Punkten sowie einem Bußgeld rechnen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Günzburg: Zu einer von zwei Unfallfluchten Zeugen gesucht

Die Polizeiinspektion Günzburg musste zwei Unfallfluchten aufnehmen. Zu eine werden noch Zeugen gesucht. Am 23.04.2019, im Zeitraum zwischen 07.50 Uhr bis 15.50 Uhr, wurde ein ...

Tacho

Tussenhausen: Fahrverbote nach Lasermessungen

Am Vormittag, des 24.04.2019, erfolgte durch Polizeibeamte der Bad Wörishofer Inspektion eine Lasermessung auf der Kreisstraße zwischen Rammingen und Tussenhausen. Dabei wurden zwei Autofahrer gemessen ...