Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Gersthofen: Lkw-Fahrer nimmt Ampel mit
Rote Ampel
Symbolfoto: Rawf8 - Fotolia

Gersthofen: Lkw-Fahrer nimmt Ampel mit

Der Fahrer eines Lastwagens hatte am 04.04.2019 in Gersthofen eine Ampel abgerissen und mitgeschleift.
Gestern fuhr ein 36-jähriger Lkw-Fahrer gegen 15.10 Uhr die Bahnhofstraße in Gersthofen stadteinwärts. Eigentlich wollte der 36-jährige in die Abfahrtsschleife zur B 2 in Fahrtrichtung Augsburg einfahren. Diese verpasste er. Als er daran vorbei war, bog er kurzerhand in der Abfahrtsspur ab, die für die Linksabbieger vorgesehen war. Hierbei riss er mit seinem Auflieger den kompletten Ampelmast aus der Verankerung und schleifte diesen unter seinem Auflieger noch mehrere Meter mit.

Der 36-jährige verursachte durch sein Fahrmanöver einen Schaden von etwa 11.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen musste den verkeilten Ampelmast wieder unter dem Auflieger herausholen. Für diese Zeit musste die Auffahrt in Richtung Augsburg kurzzeitig gesperrt werden. Die Polizeiinspektion Gersthofen war zur Unfallaufnahme ebenfalls vor Ort.

 

Anzeige