Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Reisensburg: Autofahrer ohne Führerschein
Polizeifahrzeug Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Reisensburg: Autofahrer ohne Führerschein

Gestern Nachmittag wurde ein Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg in Reisensburg angehalten und dessen Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Anlässlich der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und gegen den Mann ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Dillingen: Drei beschädigte Fahrzeuge und ein Verletzter bei Unfall

In der Großen Allee in Dillingen war es gestern, am 16.11.2019, zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem einer der Beteiligten leicht verletzt wurde. Am Samstag, ...

Einbrecher

Diedorf / Anhausen: Zeugen zu drei Einbrüchen gesucht

Zu Einbrüchen in ein Mehrfamilienhaus und einem Einfamilienhaus in Anhausen, sowie in eine Wohnung in Diedorf, sucht die Polizei Hinweise zu den Tätern. Einbruch im ...