Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Beim Abbiegen gegen Verkehrszeichen gekracht
Polizeifahrzeug Heck 110
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Beim Abbiegen gegen Verkehrszeichen gekracht

Am späten Freitagnachmittag befuhr ein 88-jähriger Pkw-Fahrer die Raunauer Straße in südlicher Richtung und bog nach links in die Kneippstraße ab. Dies klappte nicht unfallfrei.
Hierbei stieß er aufgrund Unachtsamkeit gegen ein auf einer Verkehrsinsel angebrachtes Verkehrszeichen. Es entstand dabei ein Gesamtschaden von ca. 1200 Euro. Verletzt wurde niemand.

Anzeige