Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Verletzte nach Schlägerei vor Club in Augsburg
Symbolfoto: nito - Fotolia

Verletzte nach Schlägerei vor Club in Augsburg

Vor einem Club in der Theaterstraße in Augsburg kam es am 07.04.2019 gegen 04.30 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern.
Dabei schlugen laut bisherigen Erkenntnisse Unbekannte auf einen 29-jährigen Mann ein und fügten diesem dadurch Platzwunden im Gesicht zu. Weiterhin stellten Rettungskräfte eine Schnittwunde im Hüftbereich des 29-Jährigen fest, deren Ursache derzeit noch unbekannt ist. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten zur weiteren Behandlung in die Uniklinik Augsburg. Zwei 23 und 27 Jahre alte Begleiter des Geschädigten, die ihrem Freund zu Hilfe kommen wollten, erlitten bei der Auseinandersetzung leichte Gesichtsverletzungen.

Täter trugen Kutten
Die unbekannten Täter flüchteten im Anschluss an die Schlägerei mit mehreren Pkws vom Tatort. Nach übereinstimmenden Zeugenhinweisen sollen die Unbekannten schwarze Jacken mit rockerähnlichen Kutten getragen haben.

Die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen und bittet unter der Telefonnummer 0821/3810 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Altenmünster: Unfall bei Zusamzell mit vier Verletzten in drei Fahrzeugen

Am 12.11.2019, um 06.15 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2027, Höhe Zusamzell, ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 20-jähriger Autofahrer fuhr auf der ...

Blutentnahme

Burgau: Pkw-Fahrerin verursacht betrunken Verkehrsunfall

Gegen 14.15 Uhr, am 12.11.2019, ereignete sich beim Kreisverkehr nahe Silbersee ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Am Kreisverkehr, an der Zufahrt zur ehemaligen Pyrolyse, war eine ...