Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Deffingen: Vor der Tankstelle krachte es
Polizeifahrzeug seitlich
Symbolfoto: Mario Obeser

Deffingen: Vor der Tankstelle krachte es

Am 06.04.2019 kurz nach 16.30 Uhr ereignete sich in Deffingen ein Verkehrsunfall, bei dem es bei Sachschaden blieb.
Zur Kollision kam es, als ein 21-jähriger Pkw-Lenker beim Einfahren vom dortigen Tankstellengelände auf die Hauptstraße einen bevorrechtigten 29-jährigen Pkw-Lenker übersah. Wie die Polizeiinspektion mitteilt, entstand hierbei ein Gesamtschaden von geschätzten 6.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Anzeige
x

Check Also

Glasscheibe Fensterscheibe Kaputt

Offingen: Unbekannte Person schlägt Autoscheibe ein

Bereits am Dienstag, 17.09.2019, gegen 17.30 Uhr parkte ein Mann seinen VW Caddy in Offingen auf einem Feldweg gegenüber der Radlertankstelle. Als er nach einer ...

Polizeifahrzeug Front

Jettingen-Scheppach: Links abbiegendes Fahrzeug stößt mit Pkw zusammen

Zu einem Unfall beim Linksabbiegen kam es am Mittwoch, 18.09.2019, gegen 07.30 Uhr in der Messerschmittstraße in Scheppach. Ein Servicefahrzeug des Autobahnbetreibers fuhr mit langsamer ...