Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Bliensbach: In Schweinestall eingedrungen und die Sau rausgelassen
Schwein
Symbolfoto: Pexels

Bliensbach: In Schweinestall eingedrungen und die Sau rausgelassen

Was wohl der Grund war für diese Aktion? Eine unbekannte Person stieg am Wochenende in einen Schweinestall in Bliensbach ein.
In der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag drang ein bisher Unbekannter über eine Zuluftklappe in einen Schweinestall eines Viehhofs im Saalfeldweg im Wertinger Ortsteil Bliensbach ein. Er ließ ein etwa dreißig Kilogramm schweres Schweinchen aus dem Gatter und hatte die Zuluftklappe beschädigt. Dabei richtete er einen Schaden von zirka 100 Euro an.

Die Polizeistation Wertingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08272/99510.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...