Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Frauenstetten: Einbruch in eine Scheune
Schloss Bügelschloss Stall
Symbolfoto: cocoparisienne

Frauenstetten: Einbruch in eine Scheune

Ein Diebstahlsschaden von zirka 100 Euro und ein Sachschaden von etwa 60 Euro gehen auf das Konto eines bislang unbekannten Täters bei einem Einbruch bei Frauenstetten.
Der Einbruch fand zwischen dem 05.04.2019, 17.30 Uhr und dem 07.04.2019, 11.05 Uhr, in eine Scheune im Waldgebiet Mühlholz bei Frauenstetten statt. Der Unbekannte brach zwei Scheunentüren auf, die mit einem Bügelschloss versperrt waren. Er entwendete aus dem Scheuneninnern eine blaue Motorkettensäge der Marke Güde.

Die Polizeistation Wertingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08272/99510.

Anzeige
x

Check Also

Topf Herd

Bad Wörishofen: 96-Jährige vergisst Essen auf dem Herd

Am Donnerstagabend löste in einem Seniorenheim in Bad Wörishofen die Brandmeldeanlage aus. Wie in solchen Fällen üblich rückten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an. Die Einsatzkräfte ...

DLRG Wasserwacht

Aitrang: Im Elbsee vermisster Schwimmer tot aufgefunden

Seit dem späten Donnerstagabend, dem 18.07.2019, wurde ein 76-jähriger Mann vermisst, welcher am Elbsee bei Aitrag beim Schwimmen war. Heute wurde er schließlich gefunden. Nach ...