Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Tussenhausen: Aus Unachtsamkeit im Bachbett gelandet
Notarztfahrzeug und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Tussenhausen: Aus Unachtsamkeit im Bachbett gelandet

Am Sonntagmorgen fuhr eine 25-jährige Frau mit ihrem Pkw von Tussenhausen in Richtung Türkheim. In einer Rechtskurve kam sie Unachtsamkeit nach rechts auf das Bankett.
Im Anschluss fuhr sie auf die Leitplanke auf, hob ab, und landete im südlich verlaufenden Bachlauf. Die Fahrerin wurde mittelschwerverletzt verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Anzeige
x

Check Also

Diesel und Benzin im Tank

Leipheim: Zeugen zu Diesel-Diebstahl aus Lkw-Tank gesucht

Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zu den Dieseldieben machen können, die in Leipheim rund 800 Liter Diesel aus einem Lkw abzapften. Aus dem Tank ...

Plattfuss Reifen

Thannhausen: Pkw-Reifen zerstochen und Streugutsäcke aufgeschlitzt

Vom 21.08.2019, 17.00 Uhr auf den 22.08.2019, 10.00 Uhr, wurden von einem unbekannten Täter in der Fritz-Kieninger-Straße in Thannhausen an einem Pkw zwei Reifen aufgestochen. ...