Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Heidenheim: Siebenjährige rennt vor Pkw
DRK, Deutsches Rotes Kreuz, BSAktuell, Nachrichten,
Symbolfoto: Mario Obeser

Heidenheim: Siebenjährige rennt vor Pkw

Nicht auf den Verkehr geachtet hatte eine 7-Jährige am Dienstag, den 09.04.2019, in Heidenheim. Dabei hatte sie noch Glück im Unglück.
Gegen 07.30 Uhr war ein Pkw in der Beethovenstraße unterwegs. In der Nähe einer Bushaltestelle rannte ein Kind auf die Fahrbahn. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Pkw des 50-Jährigen stieß gegen das Mädchen. Dabei hatte die Siebenjährige noch Glück, denn sie stützte, aber verletzte sich dabei nur leicht. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Am Auto entstand kein Schaden.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...