Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Wemding: Exhibitionist onaniert vor zwei Mädchen – Zeugensuche
Exhibitionist
Symbolfoto: blackday - Fotolia

Wemding: Exhibitionist onaniert vor zwei Mädchen – Zeugensuche

Bereits am Sonntag, 24.03.2019 gegen 16.15 Uhr trat in Wemding im Schweiber Holz ein Exhibitionist gegenüber zwei Mädchen auf. Die Kripo Dillingen sucht nach Hinweisen.
Am Tattag befuhren zwei 13-jährige Mädchen mit ihren Inlinern die Wege im Schweiber Holz in Wemding. Im Kurvenbereich Triebweg /Krummer Weg trat ein Mann aus dem Gebüsch und sprach die beiden Mädchen auf sexueller Basis an. Zudem zeigte er den Mädchen sein Glied und manipulierte daran.

Der bislang unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:
Etwa 30 Jahre alt, schlank, 180 cm groß, helle Haut, europäisches Erscheinungsbild. Bekleidung: schwarze Schuhe, schwarze Jogginghose, schwarze Kapuzenjacke, Sonnenbrille. Sprache: hochdeutsch ohne Akzent und Dialekt.

Zeugen, welche am Sonntagnachmittag, 24.03.2019 im Bereich Schweiber Holz unterwegs waren, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Dillingen unter 09071/56-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Autofahrer Handy Ablenkung

Memmingen: Wegen Handy aufgehalten – nun droht Fahrverbot

Der Streifenbesatzung fiel am gestrigen Morgen ein 31-jähriger Pkw-Fahrer in Memmingen auf, welcher verbotswidrig während der Fahrt mit dem Handy telefonierte. Im Rahmen der anschließenden ...

Topf Herd

Bad Wörishofen: 96-Jährige vergisst Essen auf dem Herd

Am Donnerstagabend löste in einem Seniorenheim in Bad Wörishofen die Brandmeldeanlage aus. Wie in solchen Fällen üblich rückten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an. Die Einsatzkräfte ...