Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Aichach: Transporter fährt Schlangenlinien
Symbolfoto: terovesalainen - Fotolia

Aichach: Transporter fährt Schlangenlinien

Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer, der bei Aichach unterwegs war, verständigte gestern Abend, am 10.04.2019, gegen 19.00 Uhr die Polizei.
Er teilte einen schlangenlinienfahrenden Kleintransporter auf der Bundesstraße 300 zwischen den Anschlussstellen Aichach Ost und West mit. Höhe Aichach – Klingen habe der Fahrzeugführer des dunklen Renault Traffic zudem eine Leitplanke gestreift, sei aber ohne anzuhalten in Richtung der Autobahn 8 weitergefahren. Am Kreisverkehr vor der A8 konnte das gesuchte Fahrzeug von der Streife angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden. Der Fahrzeugführer, ein 59-jähriger Mann, stand mit 1,60 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss. Er musste die Polizeibeamten zur Blutentnahme begleiten und zudem seinen Führerschein abgeben.  Zur Schadenshöhe an der leicht beschädigten Leitplanke liegen bislang noch keine Erkenntnisse vor.

Anzeige
x

Check Also

Krumbach: Einbrüche in Schlosserei und Bürogebäude einer Finanzdienstleistung

Zu zwei Einbrüchen in Krumbach sucht die örtliche Polizeiinspektion nach Hinweisen zu dem oder den Tätern. In der Nacht von Freitag, 15.11.2019, 19.30 Uhr, auf ...

Kronburg: Hinweise zu Motocrossfahrern im Wald zwischen Kronburg und Zell gesucht

Zwischen Kronburg und Zell, auf Höhe Wieslings, fuhren am Samstag, 16.11.2019, gegen 16:00 Uhr, sechs Motocrossfahrer in einem privaten Waldstück herum. Als der Waldbesitzer auf ...