Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Lechhausen: Autofahrer schlägt auf Fußgänger ein
Streit Faust
Symbolfoto: fpic - Fotolia

Lechhausen: Autofahrer schlägt auf Fußgänger ein

In Lechhausen hatte am 10.04.2019 ein Autofahrer auf einen Fußgänger eingeschlagen. Die Polizei ermittelt jetzt gegen beide Beteiligten.
Am Mittwoch, gegen 18.00 Uhr, wollte ein 55-Jähriger zu Fuß die Kurt-Schumacher-Straße im Bereich der 80er Hausnummern überqueren, als ein 29- jähriger Autofahrer an ihm vorbei fahren wollte. Plötzlich blieb der Autofahrer stehen, packte den Fußgänger und schlug ihm ohne Vorwarnung mehrfach ins Gesicht. Der Fußgänger erlitt dabei leichte Verletzungen. Zudem wurde dessen Brille beschädigt. Allerdings soll der Fußgänger zuvor gegen den linken Außenspiegel des Autos geschlagen haben. Es werden deshalb gegen beide Beteiligte Ermittlungen geführt.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Feuerwehr Dachaufsetzer

Kreis Dillingen: Brand einer Ballenpresse in Wortelstetten

Ein Gesamtschaden von rund 5.000 Euro entstand an einer Strohballenpresse und an einem Strohacker am 20.07.2019, durch einen Brand. Gegen 13.45 Uhr fing diese auf ...