Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Gekaufter Fahrzeugmotor nicht geliefert
Blaulicht auf PKW
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Gekaufter Fahrzeugmotor nicht geliefert

Ein Mann kaufte über das Internet einen Motor und bezahlte diese vorab. Erhalten hatte er diesen bisher aber nicht.
Weil er einen Fahrzeugmotor bestellte, den Kaufpreis in Höhe von 450 Euro inklusive Speditionskosten vorab bezahlte und die Ware schlussendlich nicht geliefert wurde, erstattete ein 51-jähriger Einwohner einer Landkreisgemeinde am gestrigen Donnerstagabend Anzeige bei der Dillinger Polizei. Der Betrogene hatte den Motor bereits am 03.02.2019 über ein Internet- Kleinanzeigenportal bestellt und die anfallenden Kosten überwiesen. Trotz mehrfacher Mahnungen meldete sich der Verkäufer nicht mehr.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Leipheim: Promille bei Kontrolle festgestellt

Am Freitag, 16.08.2019, gegen 23.00 Uhr wurde bei einem 50-jährigen Pkw-Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle festgestellt, dass der Fahrer Alkohol intus hatte. Eine Überprüfung ...

Polizeikontrolle

Füssen: Pkw lief noch steuervergünstigt auf die verstorbene Mutter

Am 15.08.2019 wurde auf der St 2521 ein Pkw-Fahrer in Füssen zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug steuervergünstigt ...