Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg/B16: Auffahrunfall an der Ampel
Auffahrunfall B16 Deffingen 11042019
Foto: Mario Obeser

Günzburg/B16: Auffahrunfall an der Ampel

Ein Auffahrunfall ereignete sich am 11.04.2019 auf der Bundesstraße 16, gegen 18.00 Uhr, bei Deffingen. Dieser entpuppte sich als weniger schlimm, als zunächst vermutet.
Ein 25-jähriger Pkw-Lenker befuhr gestern am frühen Abend die Bundesstraße 16 aus Richtung Günzburg kommend in Richtung Ichenhausen. Auf Höhe der Auffahrt zur Autobahn musste er anhalten, da die dort vorhandene Ampel rot zeigte. Ein ihm nachfolgender 38-jähriger Pkw-Fahrer übersah dies und fuhr auf den Pkw des 25-Jährigen auf. Beide Pkw waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Zur Unfallstelle wurden die Feuerwehren aus Deffingen und Günzburg alarmiert. Da am aufgefahrenen Pkw nur Kühlerwasser auslief und die Verkehrslage keine besonderen Verkehrsleitungsmaßnahmen notwendig machen, rückten die Einsatzkräfte rasch wieder ab. Der Rettungsdienst war ebenfalls mit Rettungswagen, Notarztfahrzeug und Einsatzleiter Rettungsdienst vor Ort. Eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg kümmerte sich um die Unfallaufnahme.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Dachaufsetzer

Monheim: Gemeldeter Wohnhausbrand ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr mussten die alarmierten Feuerwehren zu einem mutmaßlichen Wohnhausbrand in Monheim ausrücken. Dort wurde eine Rauchentwicklung im Gebäude mitgeteilt. Vor Ort ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Langweid: Achtjähriger prallt wegen einem Insekt gegen Mast

Einem jungen Radfahrer wurde am 23.05.2019, in Langweid, ein Insekt zum Verhängnis. Am Donnerstag, um 14.00 Uhr, befuhr ein 8-jähriger Schüler mit seinem Roller den ...