Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Rauch aus Motorraum eines Renault Alpine
Feuerwehr Feuerlöscher
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Rauch aus Motorraum eines Renault Alpine

Der Fahrer eines Renault Alpine entdeckte am 12.04.2019 bei Niederraunau Rauch aus dem Motorraum.
Am Freitag, gegen Mittag, fuhr ein 69-jähriger Mann mit seinem Oldtimer, Pkw Renault Alpine, auf der B 16 von Niederraunau Richtung Krumbach und bemerkte zwischen diesen Ortschaften aufsteigenden Rauch aus dem Heckmotor. Der Mann hielt daraufhin an und stellte fest, dass ein Kabelbaum im Motorraum schmorte. Hinzugekommene Mitarbeiter der Straßenmeisterei Krumbach löschten den Schmorbrand mittels eines Handfeuerlöschers ab. Am Oldtimer entstand durch das schnelle Löschen ein Sachschaden von geschätzt nur rund 250 Euro.

Von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller wurden gegen 11.12 Uhr die Feuerwehren Krumbach und Niederraunau zu diesem Brand alarmiert.

Anzeige
x

Check Also

Gasaustritt Wohnung Ichenhausen 14102019 3

Ichenhausen: Wieder Gasaustritt in Ichenhausen – Hunderte Gaskartuschen in Wohnung

Am 17.10.2019 um 14.50 Uhr erhielten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus Am Hindenburgpark in Ichenhausen. Bereits vor wenigen Tagen, am ...

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Friedberg: Anonymer Anrufer löst großen Polizeieinsatz aus

Am 17.10.2019, gegen 17.30 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Rufnummer an. Was er mitteilte, löste einen großen Polizeieinsatz aus. ...