Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Bei Personenkontrolle Softair-Waffe sichergestellt
Softair Pistole
Symbolfoto: makcoud - Fotolia

Neu-Ulm: Bei Personenkontrolle Softair-Waffe sichergestellt

Bei einer Kontrolle auf dem Theodor-von-Hildebrandt-Platz in Neu-Ulm in der Nacht auf Samstag wurde durch die Polizei Neu-Ulm bei einem 16-Jährigen eine Softair-Pistole festgestellt.
Dabei handelt es sich um eine täuschend echt aussehende Nachahmung einer echten Schusswaffe, welche kleine Plastikgeschosse verschießt, aufgefunden. Da derartige Gegenstände nicht in der Öffentlichkeit mitgeführt werden dürfen, wurde die Pistole durch die Polizeibeamten eingezogen. Den Jugendlichen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Waffengesetz.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Günzburg: Zu einer von zwei Unfallfluchten Zeugen gesucht

Die Polizeiinspektion Günzburg musste zwei Unfallfluchten aufnehmen. Zu eine werden noch Zeugen gesucht. Am 23.04.2019, im Zeitraum zwischen 07.50 Uhr bis 15.50 Uhr, wurde ein ...

Tacho

Tussenhausen: Fahrverbote nach Lasermessungen

Am Vormittag, des 24.04.2019, erfolgte durch Polizeibeamte der Bad Wörishofer Inspektion eine Lasermessung auf der Kreisstraße zwischen Rammingen und Tussenhausen. Dabei wurden zwei Autofahrer gemessen ...