Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Bei Personenkontrolle Softair-Waffe sichergestellt
Softair Pistole
Symbolfoto: makcoud - Fotolia

Neu-Ulm: Bei Personenkontrolle Softair-Waffe sichergestellt

Bei einer Kontrolle auf dem Theodor-von-Hildebrandt-Platz in Neu-Ulm in der Nacht auf Samstag wurde durch die Polizei Neu-Ulm bei einem 16-Jährigen eine Softair-Pistole festgestellt.
Dabei handelt es sich um eine täuschend echt aussehende Nachahmung einer echten Schusswaffe, welche kleine Plastikgeschosse verschießt, aufgefunden. Da derartige Gegenstände nicht in der Öffentlichkeit mitgeführt werden dürfen, wurde die Pistole durch die Polizeibeamten eingezogen. Den Jugendlichen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Waffengesetz.

Anzeige
x

Check Also

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...

Polizeifahrzeug 110

Altusried: Polizei erntet nach Hinweis Marihuana-Plantage ab

Über vier Kilogramm Marihuana fand die Polizei am Donnerstag, den 17.10.2019, in einem Eigenheim in einem Weiler der Gemarkung Altusried. Eine anonyme Anzeige gegen den ...