Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Bei Personenkontrolle Softair-Waffe sichergestellt
Softair Pistole
Symbolfoto: makcoud - Fotolia

Neu-Ulm: Bei Personenkontrolle Softair-Waffe sichergestellt

Bei einer Kontrolle auf dem Theodor-von-Hildebrandt-Platz in Neu-Ulm in der Nacht auf Samstag wurde durch die Polizei Neu-Ulm bei einem 16-Jährigen eine Softair-Pistole festgestellt.
Dabei handelt es sich um eine täuschend echt aussehende Nachahmung einer echten Schusswaffe, welche kleine Plastikgeschosse verschießt, aufgefunden. Da derartige Gegenstände nicht in der Öffentlichkeit mitgeführt werden dürfen, wurde die Pistole durch die Polizeibeamten eingezogen. Den Jugendlichen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Waffengesetz.

Anzeige
x

Check Also

Betrug Telefon Computer Handy

Augsburg: Wieder mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter

In den Abendstunden des 16.06.2019 gingen v.a. im südlichen Augsburger Stadtgebiet (Stadteile Göggingen, Haunstetten) vermehrt Anrufe falscher Polizeibeamter ein. Der zeitliche Schwerpunkt lag im Bereich ...

Täter versucht einzubrechen

Einbruch in Bäckereifiliale in Senden

In der Nacht auf den 15.06.2019 gelangte ein unbekannter Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten einer Bäckereifiliale in der Hauptstraße. Dort hebelte ...