Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Göggingen: Zeugen zu Unfall auf der Gabelberger Straße gesucht
Polizeifahrzeug Polizeibus
Symbolfoto: Mario Obeser

Göggingen: Zeugen zu Unfall auf der Gabelberger Straße gesucht

Am 11.04.2019, gegen 09.20 Uhr, kam es auf der Gabelsberger Straße Höhe Seniorenzentrum zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mercedes Sprinter und einem Opel Astra.
Die Fahrerin des Mercedes Sprinter befuhr die Gabelsberger Straße und überquerte die Kreuzung B 17 / Gabelsberger Straße beim dortigen Seniorenheim. Der Fahrer des Opel Astra befuhr die B 17 in Richtung Norden und bog auf der Auffahrt zur Gabelsberger Straße nach rechts auf diese ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Offenbar hatte einer der beiden Unfallbeteiligten die Kreuzung bei Rotlicht befahren. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt. Die beiden Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Zur Klärung des Unfallhergangs werden Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Angaben machen können, gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Wärmebildkamera Feuerwehr

Laupheim: Brand in Holzdecke einer Gaststätte

Gegen 19.15 Uhr, am 14.07.2019, hatte ein Zeuge in der Gaststätte, in der Hasenstraße in Laupheim, Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Im Treppenhaus war ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Senden: Unbekannte Person ritzt langen Kratzer in Pkw

In der Nacht auf den 14.07.2019 wurde ein geparkter Pkw in der Haydnstraße beschädigt. Das Fahrzeug wurde mit einem, über drei Meter langen Kratzer, beschädigt. ...