Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Holz-Schiff auf Spielplatz durch Kinder abgebrannt
Feuerwehr Gundelfingen Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Gundelfingen: Holz-Schiff auf Spielplatz durch Kinder abgebrannt

Am 14.04.2019 musste die Feuerwehr Gundelfingen zu einem Spielplatz ausrücken. Grand dafür waren offensichtlich zündelnde Kinder.
Gegen 21.45 Uhr bemerkte ein Anwohner der Medlinger Straße, dass sich am dortigen Spielplatz vier bis fünf Jugendliche auf einem Holz-Schiff aufhielten. Kurz darauf stellte er fest, dass Flammen vom Spielgerät aufstiegen. Durch die verständigte Feuerwehr Gundelfingen musste das Holzschiff abgelöscht werden, es entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Die Jugendlichen, dabei soll es sich um drei bis vier Jungen und ein Mädchen handeln, flüchteten vom Spielplatz vor Eintreffen der Polizei. Hierbei soll einer der Jungen ein grünes Fahrrad mit sich geführt haben.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...