Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Holz-Schiff auf Spielplatz durch Kinder abgebrannt
Feuerwehr Gundelfingen Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Gundelfingen: Holz-Schiff auf Spielplatz durch Kinder abgebrannt

Am 14.04.2019 musste die Feuerwehr Gundelfingen zu einem Spielplatz ausrücken. Grand dafür waren offensichtlich zündelnde Kinder.
Gegen 21.45 Uhr bemerkte ein Anwohner der Medlinger Straße, dass sich am dortigen Spielplatz vier bis fünf Jugendliche auf einem Holz-Schiff aufhielten. Kurz darauf stellte er fest, dass Flammen vom Spielgerät aufstiegen. Durch die verständigte Feuerwehr Gundelfingen musste das Holzschiff abgelöscht werden, es entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Die Jugendlichen, dabei soll es sich um drei bis vier Jungen und ein Mädchen handeln, flüchteten vom Spielplatz vor Eintreffen der Polizei. Hierbei soll einer der Jungen ein grünes Fahrrad mit sich geführt haben.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...