Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Gundremmingen: Schwelbrand in Leuchtstofflampe
Feuerwehr Feuerlöscher
Symbolfoto: Mario Obeser

Gundremmingen: Schwelbrand in Leuchtstofflampe

Im Verwaltungsgebäude des Kernkraftwerks begann gestern Abend, den 15.04.2019, eine Leuchtstofflampe an zu rauchen.
Mittels Handfeuerlöscher konnte die Lampe von zwei Angestellten zügig abgelöscht werden. Beide wurden vom hinzugerufenen Rettungsdienst auf Rauchgasintoxikation untersucht, konnten ihren Dienst jedoch weiter fortführen. Die Polizei Burgau geht von einem technischen Defekt als Ursache für die Rauchentwicklung aus.

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...