Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Aichach: Kreislaufzusammenbruch während der Fahrt
Rettungshubschrauber Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Aichach: Kreislaufzusammenbruch während der Fahrt

Am 16.04.2019, gegen 14.00 Uhr, erlitt ein 55-jähriger Kühbacher während der Fahrt mit seinem Pkw und Anhänger auf der Thoedor-Heuss-Straße in Aichach einen Kreislaufzusammenbruch.
Infolgedessen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einer Werbetafel.

Der Autofahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Augsburg geflogen. Über die genauen Verletzungen des Mannes ist noch nichts bekannt.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Werbetafel wurde leicht beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 28.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Topf Herd

Bad Wörishofen: 96-Jährige vergisst Essen auf dem Herd

Am Donnerstagabend löste in einem Seniorenheim in Bad Wörishofen die Brandmeldeanlage aus. Wie in solchen Fällen üblich rückten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an. Die Einsatzkräfte ...

DLRG Wasserwacht

Aitrang: Im Elbsee vermisster Schwimmer tot aufgefunden

Seit dem späten Donnerstagabend, dem 18.07.2019, wurde ein 76-jähriger Mann vermisst, welcher am Elbsee bei Aitrag beim Schwimmen war. Heute wurde er schließlich gefunden. Nach ...