Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Monheim: Pkw-Lenkerin prallt gegen Stadel
Polizei Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Monheim: Pkw-Lenkerin prallt gegen Stadel

Eine Autofahrerin verursachte am 16.04.2019 in Monheim wegen gesundheitlichen Problemen einen Verkehrsunfall.
Eine 27-jährige befuhr um 14.20 Uhr mit ihrem Opel den Altweiherweg in Monheim stadteinwärts. An der Einmündung zur Adlerstraße wurde es der Fahrzeugführerin plötzlich unwohl, weshalb ihr das Lenkrad entglitt und das Fahrzeug nach links von der Straße abkam. In der Folge krachte der Opel mit geringer Geschwindigkeit gegen einen Holzstadel und beschädigte diesen nicht unerheblich. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3300 Euro.

Die Monheimerin hatte Glück und überstand den Aufprall unverletzt.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...