Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Monheim: Pkw-Lenkerin prallt gegen Stadel
Polizei Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Monheim: Pkw-Lenkerin prallt gegen Stadel

Eine Autofahrerin verursachte am 16.04.2019 in Monheim wegen gesundheitlichen Problemen einen Verkehrsunfall.
Eine 27-jährige befuhr um 14.20 Uhr mit ihrem Opel den Altweiherweg in Monheim stadteinwärts. An der Einmündung zur Adlerstraße wurde es der Fahrzeugführerin plötzlich unwohl, weshalb ihr das Lenkrad entglitt und das Fahrzeug nach links von der Straße abkam. In der Folge krachte der Opel mit geringer Geschwindigkeit gegen einen Holzstadel und beschädigte diesen nicht unerheblich. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3300 Euro.

Die Monheimerin hatte Glück und überstand den Aufprall unverletzt.

Anzeige
x

Check Also

Eingeschaltetes Blaulicht

Günzburg: Mit Stift Mauer beschmiert

Mutmaßlich im Laufe des 15.07.2019 wurde die Mauer eines Kellerabganges eines Mehrfamilienhauses in der Altvaterstraße mit einem schwarzen Stift beschmiert. Die Höhe des dadurch entstandenen ...

Rettungswagen Front

Ronsberg: Biker nach Unfall mit Rettungshubschrauber in Klinik

Am Montagnachmittag, dem 15.07.2019, ereignete sich bei Ronsberg ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße, in direkter Nähe des Fußballplatzes. Eine Pkw-Fahrerin wollte in einem Einmündungsbereich nach ...