Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Blaustein: Im Rausch gegen Leitplanke und Mast
Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele
Symbolfoto: © WoGi - Fotolia.com

Blaustein: Im Rausch gegen Leitplanke und Mast

Geradeaus in der Kurve fuhr eine betrunkene Autofahrerin am frühen Mittwochmorgen, den 17.04.2019, in Blaustein.
Die 24-Jährige kam kurz nach 02.00 Uhr von Arnegg her. Am Ortseingang der Ottostraße kam sie mit ihrem Opel erst nach rechts in die Leitplanke. Schließlich prallte sie noch gegen einen Mast. Mit Glück überstand die Frau den Unfall unverletzt.

An der Unfallstelle bemerkten die Polizisten schnell, dass die 24-Jährige betrunken ist. Gut zwei Promille zeigte der erste Test an. Deshalb musste die junge Fahrerin mit zur Blutprobe. Den Führerschein behielt die Polizei gleich ein. Die Frau sieht jetzt einer Strafanzeige entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...