Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Ettenbeuren: Traktor bei Unfall umgeworfen
Notarztfahrzeug Heck Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ettenbeuren: Traktor bei Unfall umgeworfen

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Lieferwagen kam es am 16.04.2019 in Ettenbeuren.
Am gestrigen Dienstag, kurz nach 12.00 Uhr, fuhr ein Landwirt mit seinem Traktor auf der Burgauer Straße in Ettenbeuren Richtung Burgau. Hinter ihm fuhr ein Lieferwagen. Da der Traktor sehr langsam unterwegs war, überholte der Lieferwagenfahrer den Traktor. Als er gleichauf mit diesem war, setzte der Traktorfahrer den Blinker und wollte nach links in den Amselweg abbiegen. Dabei kam es zur seitlichen Kollision mit dem Lieferwagen, worauf der Traktor zur Seite umkippte. Dabei wurde der 81-jährige Fahrer schwer verletzt. Durch den Rettungsdienst wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Der Lieferwagenfahrer blieb unverletzt.

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 8.000 Euro. Zur Bergung war die Feuerwehr Ettenbeuren eingesetzt. Die Straßenmeisterei reinigte die Fahrbahn.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Sanitäter

Bad Schussenried: Unfall zwischen Biker und Radfahrerin fordert zwei Menschenleben

Zwei Menschen sterben, als es am 18.06.2019, bei Bad Schussenried, zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Fahrradfahrerin kam. Eine Person zog sich schwere ...

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Laupheim: Überfall auf 15-Jährigen durch drei Männer – Zeugen gesucht

Drei junge Männer sollen am vergangenen Freitag, den 14.06.2019, in Laupheim einen 15-jährigen Radfahrer beraubt haben. Der 15-Jährige sei gegen 18.00 Uhr auf dem Weg ...