Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Leipheim: Illegaler Fahrer eines Lieferservices
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Leipheim: Illegaler Fahrer eines Lieferservices

Beamte der Autobahnpolizei Günzburg kontrollierten am 16.04.2019 in Leipheim das Lieferfahrzeug eines Lieferservices.
Bei der Überprüfung des Fahrers stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz eines gültigen Aufenthaltstitels war. Die Ermittlungen ergaben, dass der junge Mann außerdem auch keine Arbeitserlaubnis hatte. Deshalb wurden die Arbeiten eingestellt. Der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Außerdem werden Ermittlungen gegen den Firmenchef geführt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Notarzt NEF Rettungsdienst

Frau wird bei Sturz mit Pedelec schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagmittag eine 64-jährige Frau bei einem Sturz mit ihrem Pedelec in der Alpenstraße in Nesselwang. Die Frau hielt vor der Einmündung ...

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Göppingen: Durch kaputte Bremsen anderes Fahrzeug gerammt

Am Dienstag, den 23.04.2019, stieß in Göppingen ein Kleintransporter ein Auto die Böschung hinunter. Gegen 18.45 Uhr fuhr ein 36-Jähriger in Hohenstaufen in der Straße ...