Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Leipheim: Illegaler Fahrer eines Lieferservices
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Leipheim: Illegaler Fahrer eines Lieferservices

Beamte der Autobahnpolizei Günzburg kontrollierten am 16.04.2019 in Leipheim das Lieferfahrzeug eines Lieferservices.
Bei der Überprüfung des Fahrers stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz eines gültigen Aufenthaltstitels war. Die Ermittlungen ergaben, dass der junge Mann außerdem auch keine Arbeitserlaubnis hatte. Deshalb wurden die Arbeiten eingestellt. Der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Außerdem werden Ermittlungen gegen den Firmenchef geführt.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Sanitäter

Bad Schussenried: Unfall zwischen Biker und Radfahrerin fordert zwei Menschenleben

Zwei Menschen sterben, als es am 18.06.2019, bei Bad Schussenried, zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Fahrradfahrerin kam. Eine Person zog sich schwere ...

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Laupheim: Überfall auf 15-Jährigen durch drei Männer – Zeugen gesucht

Drei junge Männer sollen am vergangenen Freitag, den 14.06.2019, in Laupheim einen 15-jährigen Radfahrer beraubt haben. Der 15-Jährige sei gegen 18.00 Uhr auf dem Weg ...