Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Lechhausen: Mutter schlägt auf Spielplatz fremdes Kind
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Lechhausen: Mutter schlägt auf Spielplatz fremdes Kind

Am Dienstag, den 16.04.2019 spielten gegen 17.15 Uhr zwei dreijährige Mädchen auf einem Klettergerüst des Kinderspielplatzes in der Radetzkystraße in Lechhausen.
Ein Mädchen schubste ihre Spielgefährtin, was die Mutter dazu veranlasste ihrer Tochter zu helfen und ihrerseits noch dem geschubsten Mädchen mit einer Puppe mehrfach auf den Kopf zu schlagen. Das Kind wurde dadurch leicht verletzt. Nun griff auch deren Mutter ein und beschimpfte die andere Frau. Letztere muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Nummer 110

Senden/A7: Noch schnell abfahren wollen und dabei gegen Fahrbahnteiler geprallt

Auf der Autobahn 7 bei Senden kam es am Donnerstag, 19.09.2019, gegen Abend, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Der Fahrer eines ...

Telefon Telefonapparat

Günzburg: Wieder Anrufe falscher Polizeibeamter

Gestern in dem Zeitraum zwischen 21.30 Uhr und 22.00 Uhr erhielten mehrere Bürger aus dem Stadtgebiet Günzburg wieder einmal Anrufe von falschen Polizeibeamten. Unter der ...