Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Unfallflucht auf Legoland-Parkplatz – Zeugen gesucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Unfallflucht auf Legoland-Parkplatz – Zeugen gesucht

Zu einer Unfallflucht auf dem Legoland-Parkplatz, am 16.04.2019, sucht die Polizei Günzburg nach Zeugen.
Am gestrigen Dienstag in dem Zeitraum zwischen 11.00 Uhr und 20.00 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Legoland-Freizeitparks ein Pkw, Audi, Typ A 4, angefahren und beschädigt. Anschließend entfernte sich der unbekannte Unfallverursacher, mutmaßlich der Fahrer eines blauen Fahrzeuges, unerlaubt von der Unfallstelle. Die Höhe des an dem beschädigten Fahrzeug entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest. Die Polizeiinspektion Günzburg bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08221/919-0.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Königsbrunn: Dreister Dieb nützt günstige Gelegenheit

Am Samstag, den 18.05.2019, kam es gegen 15.00 Uhr in Königsbrunn in der Blumenallee zu einem dreisten Diebstahl. Der unbekannte Täter betrat über eine geöffnete ...

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Aichelberg/A8: Brand eines Wohnmobiles greift auf Lkw über

Gerade noch rechtzeitig haben sich ein 77-Jähriger und eine 75-Jährige aus einem Wohnmobil retten können, als dieses am 18.05.2019, auf der Autobahn 8, in Flammen ...