Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Reisensburg: Zwei beschädigte Fahrzeuge bei Unfall
Symbolfoto: Mario Obeser

Reisensburg: Zwei beschädigte Fahrzeuge bei Unfall

Die Vorfahrt eines Autofahrers missachtete am 18.04.2019 die Fahrerin eines Pkw in Reisenburg. Es kam zum Verkehrsunfall.
Gegen 20.45 Uhr übersah eine 27-jährige Pkw-Lenkerin, die auf der Kirchstraße unterwegs war, einen vorfahrtsberechtigten 27-jährigen, der aus dem Sixengäßchen in die Kirchstraße einfahren wollte. Keiner der Unfallbeteiligten wurde verletzt. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten diese abgeschleppt werden.

Die Polizeiinspektion Günzburg schätzt den Gesamtschaden auf circa 3.500 Euro.

Anzeige