Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Kirchberg/Iller: Junge Frau geht auf Ex-Freund und neue Freundin los
Faust Frau Frauenfaust
Symbolfoto: Pixabay

Kirchberg/Iller: Junge Frau geht auf Ex-Freund und neue Freundin los

Eine 24 Jahre alte Frau attackierte am 20.04.2019, gegen 03.45 Uhr, ihren Ex-Freund und dessen neue Lebensgefährtin. Eskalierter Streit.
Dabei fuchtelte sie auch mit einem Messer herum. Nachdem die Angreiferin die andere Frau ins Gesicht schlug, flüchtete sie aus der Wohnung. Die junge Frau fuhr mit ihrem Pkw weg.

Eine Streife des Polizeireviers Biberach fahndete nach dem flüchtigen Auto. Sie entdeckte es wenig später unweit der Wohnung. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Frau offensichtlich unter Alkoholeinwirkung stand. Sie ordneten daraufhin eine Blutentnahme an. Einen Führerschein hat die 24-Jährige nicht.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen mit Blitzer

Wechingen: Mehrere Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Am Dienstagnachmittag, 17.09.2019, gegen 16.20 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2221 in Wechingen ein Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen. Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin wollte ...

Handschellen Festnahme

Neu-Ulm: Randalierer bei der Agentur für Arbeit leistet Widerstand

Gegen 08.30 Uhr, am 17.09.2019, wurde telefonisch bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm eine randalierende Person in der Agentur für Arbeit mitgeteilt. Die kurze Zeit später eintreffende ...