Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Elchingen: Mehrere Schüsse in die Luft
Schreckschuss Pistole
Symbolfoto: Pixabay

Elchingen: Mehrere Schüsse in die Luft

Am Freitagnachmittag wurden der Polizeiinspektion Neu-Ulm mehrere Pistolenschüsse von einem Firmengelände in der Gewerbestraße in Unterelchingen gemeldet.
Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort vier Männer an einem Pkw fest. Ein 35-jähriger, türkischer Staatsangehöriger teilte mit, dass er etwa 10 Mal in die Luft geschossen hatte. Die Schreckschusspistole und die dazugehörige Munition wurden daraufhin sichergestellt. Er wurde wegen dem Verstoß gegen das Waffengesetz angezeigt. Ihn erwartet nun ein Bußgeld.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front

Westerheim: Rund 30.000 Euro Sachschaden durch Aquaplaning

Am Nachmittag des 21.05.2019 kam eine 51-jährige Pkw-Fahrerin zwischen Oberwesterheim und Sontheim aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern. Ihr Fahrzeug geriet auf die beginnende Leitplanke und ...

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Burgau: Mofa am Bahnhof gestohlen

Am vergangenen Montag, am 20.05.2019, zwischen 13.00 Uhr und 22.00 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter ein Kleinkraftrad, das am Burgauer Bahnhof abgestellt war. Das ...