Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Mit Luftgewehr auf Wohnhaus geschossen
Luftgewehr mit Kugeln
Symbolfoto: Felix Abraham

Ichenhausen: Mit Luftgewehr auf Wohnhaus geschossen

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte in den letzten Tagen die Hausfassade sowie das Garagentor eines freistehenden Einfamilienhauses in der Gartenstraße.
Dieser schoss mit einem Luftgewehr auf das Gebäude. Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg unter Telefon 08221/919-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Augsburg: Anzeigen gegen türkische Fußballfans wegen übertriebener Meisterschaftsfeier

Aufgrund des Gewinns der türkischen Meisterschaft kam es am 19.05.2019, gegen 20.30 Uhr am Herkulesbrunnen in der Maximilianstraße zu einer Feierlichkeit von ca. 150 Anhängern ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Augsburg/A8: Unangepasste Geschwindigkeit führt zu schwerem Unfall

Am 19.05.2019, gegen 21.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung München auf Höhe der Anschlussstelle Augsburg West ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger ...