Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Gessertshausen-Deubach: Vorfahrt nicht beachtet und kollidiert
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Gessertshausen-Deubach: Vorfahrt nicht beachtet und kollidiert

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 20.04.2019, gegen 13.25 Uhr, im Gessertshauser Ortsteil Deubach. Es entstand Sachschaden.

Ein 18-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Pkw von Kutzenhausen kommend Richtung Deubach und wollte die St.-Gallus-Straße überqueren. Dabei beachtete dieser die Vorfahrt eines 38-jährigen Pkw-Lenkers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die beiden Unfallbeteiligten sowie deren jeweiliger Beifahrer blieben unverletzt.

Die Polizeiinspektion Zusmarshausen schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 9000 Euro.

Anzeige