Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Wiggensbach: Übersehener Biker prallt gegen Pkw und Kleintransporter
Rettungswagen mit Blitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Wiggensbach: Übersehener Biker prallt gegen Pkw und Kleintransporter

Am 20.04.2019 hatte sich gegen 16.21 Uhr in Unterkürnach ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 32-jähriger Kradfahrer schwer verletzt wurde.
Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer, welcher die Staatsstraße 2376 von Leutkirch kommend in Richtung Unterkürnach befahren hatte, war mit seinem Fahrzeug nach links in eine Hofeinfahrt abgebogen. Dabei hatte er den auf dieser Strecke entgegenkommenden Kradfahrer übersehen. Dieser war im Anschluss mit seinem Motorrad in das rechte Fahrzeugheck des abbiegenden Pkw’s gefahren. Durch den Vorgang kam der Kradfahrer nach links in den Gegenverkehr ab und war dort mit einem Kleintransporter zusammengestoßen. Der Kradfahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt und kam mit einem Rettungshubschrauber in das umliegende Krankenhaus. Die Fahrer der anderen Fahrzeuge wurden nicht verletzt.

Zur Unfallaufnahme wurde die Staatsstraße für rund zwei Stunden gesperrt. Durch den Unfall war ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro entstanden.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...