Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Radfahrerinnen stoßen bei Taiting zusammen
Rettungswagen Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Radfahrerinnen stoßen bei Taiting zusammen

Am Sonntag, gegen 17.30 Uhr, kam es auf dem Radweg der Kreisstraße AIC 10, kurz vor Taiting, zwischen zwei 29-jährigen Radfahrerinnen im Begegnungsverkehr zu einem Zusammenstoß.
Beide Fahrradfahrerinnen stürzten unfallbedingt. Während sich eine Beteiligte einen Bruch des linken Schlüsselbeins zuzog, erlitt die andere Radfahrerin glücklicherweise nur Prellungen im Schulter- und Nackenbereich, sowie Schürfwunden an der rechten Hand. An den beiden Fahrrädern entstand ein Sachschaden von insgesamt 300 Euro.

Anzeige