Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Nördlingen: Nach Faustschlag wackelt Zahn
Fraust Schlaege
Symbolfoto: nito - Fotolia

Nördlingen: Nach Faustschlag wackelt Zahn

Am 22.04.2019, gegen 22.45 Uhr, gerieten zwei junge Männer im Alter von 22 und 24 Jahren in der Reimlinger Straße in Nördlingen aneinander.
Auf Grund dessen schlug der 22-Jährige dem 24-Jähringen mit der Faust gegen den Hals. Durch diesen Schlag prallte der 24-Jährige mit dem Mund gegen ein Verkehrszeichen, weshalb nun ein Zahn wackelt. Beide Männer waren alkoholisiert. Warum es zu der Auseinandersetzung kam, muss noch ermittelt werden.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Königsbrunn: Dreister Dieb nützt günstige Gelegenheit

Am Samstag, den 18.05.2019, kam es gegen 15.00 Uhr in Königsbrunn in der Blumenallee zu einem dreisten Diebstahl. Der unbekannte Täter betrat über eine geöffnete ...

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Aichelberg/A8: Brand eines Wohnmobiles greift auf Lkw über

Gerade noch rechtzeitig haben sich ein 77-Jähriger und eine 75-Jährige aus einem Wohnmobil retten können, als dieses am 18.05.2019, auf der Autobahn 8, in Flammen ...