Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Reifen mit Nagel beschädigt
Plattfuss
Symbolfoto: Irina - Fotolia

Günzburg: Reifen mit Nagel beschädigt

In dem Zeitraum vom 18.04.2019, 18.00 Uhr auf 19.04.2019, 12.30 Uhr wurde an einem in der Weißenhorner Straße geparkten Pkw ein Reifen mittels eines Nagels beschädigt.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem bislang unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr im Einsatz

Wiblingen: Stroh in landwirtschaftliche Halle in Flammen

Gegen 03.15 Uhr, am 22.07.2019, bemerkte ein Zeuge ein Feuer in einer landwirtschaftlichen Halle in der Unterkirchberger Straße in Wiblingen und alarmierte die Feuerwehr. Nach ...

Polizeifahrzeug Polizeiauto

Neu-Ulm: Fahrzeug fährt über Verkehrsinsel – Unfallflucht

Am 20.07.2019 wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm nachmittags ein Sachschaden an einer Verkehrsinsel an der Einmündung der Leibnizstraße / Max-Eyth-Straße mitgeteilt. Vor Ort konnte daraufhin festgestellt ...