Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Dirlewang: Traktor-Fahrer für Stromausfall verantwortlich
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Dirlewang: Traktor-Fahrer für Stromausfall verantwortlich

Am Dienstagnachmittag wurde durch einen Saisonarbeiter ein Stromausfall verursacht. Dieser führte auf einem Feld nahe Dirlewang Arbeiten mit einem Traktor aus.
Als er mit ausgefahrenem Anbau auf den anliegenden Feldweg fuhr, stieß er gegen einen Strommast. Dieser kippte dadurch und kam auf einem Baum zum Liegen. Aufgrund dessen wurde durch Mitarbeiter des Versorgers der Strom abgeschaltet, wodurch auch umliegende Ortschaften betroffen waren. Da ein Neuaufbau erst am Folgetag möglich war, wurde für die betroffenen Ortschaften eine Fremdversorgung durch die Versorgerfirma veranlasst. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Unfall

Füssen: Funktionslose Bremsen werden Radfahrer zum Verhängnis

Bei einem Unfall mit einem Fahrradfahrer, der sich am 24.08.2019 in Füssen ereignete, wurden zwei Personen verletzt. Am späten Samstagnachmittag fuhr ein 31-jähriger ortsansässiger Mann ...

Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front

Neu-Ulm: Radfahrer stürzt und verletzt sich wegen Pkw-Lenker

Ein Radfahrer wurde am 24.08.2019 in Neu-Ulm bei einem Sturz verletzt. Auslöser war ein Autofahrer, der ein Stoppschild nicht beachtete. Am frühen Samstagabend befuhr ein ...