Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Königsbrunn: Einbrüche in Gartenhäuser
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Königsbrunn: Einbrüche in Gartenhäuser

Ein bislang unbekannter Täter brach in der Zeit von Dienstagabend, 23.04., auf Mittwochmorgen, 24.04.2019, in drei Gartenhäuser der Kleingartenanlage „Am Bobinger Bergl“ ein.
Dabei drang der Täter zunächst auf ungeklärte Weise in das an der Wertachstraße gelegene Grundstück ein, ehe er dort drei der Gartenhäuser anging und dadurch beschädigte. Dabei verursachte er einen Sachschaden von ca. 1500 Euro. Ob der Einbrecher aus den Hütten etwas entwendete, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht abschließend gesagt werden.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bobingen unter der Telefonnummer 08234/9606-0 entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Ehingen: Ältere Autofahrerin übersieht Roller-Lenker

Schwere Verletzungen zog sich am Dienstag, den 25.06.2019, bei einem Unfall in Ehingen ein Zweiradfahrer zu. Gegen 16.00 Uhr war eine 73-Jährige in der Adolffstraße ...

Rettungswagen Sanitäter

Nerenstetten: Motorradfahrer verliert Kontrolle und stürzt

Schwer verletzt wurde ein Kradfahrer am gestrigen Dienstag, dem 25.06.2019, bei einem Sturz bei Nerenstetten. Gegen 17.30 Uhr fuhr ein Motorradfahrer auf der L1079 von ...