Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Sonthofen: Zeuge notiert sich Kennzeichen eines Unfallflüchtigen
Zettel Kugelschreiber Notiz
Symbolfoto: Pixabay

Sonthofen: Zeuge notiert sich Kennzeichen eines Unfallflüchtigen

Gestern Abend parkte ein Pkw-Fahrer rückwärts aus einer Hofeinfahrt in der Goethestraße aus. Dabei prallte er gegen die Stoßstange eines gegenüberliegend geparkten Pkw Kombi.
Ohne sich um den dabei entstandenen Fremdschaden in Höhe von 1.500 Euro zu kümmern, setzte der Mann seine Fahrt fort. Ein unabhängiger Zeuge hatte den Vorgang von seinem Balkon aus beobachtet und noch versucht den Fahrer auf sich aufmerksam zu machen. Dieser verschwand jedoch. Das notierte Kennzeichen übergab der Zeuge der Polizei, die noch am gleichen Tag den Verantwortlichen zu Hause ermittelte. Bei der Höhe des Schadens muss dieser neben einer strafrechtlichen Anzeige auch mit dem Entzug der Fahrerlaubnis rechnen.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...