Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Buchloe: Fahranfänger überschlägt sich mehrfach
Blaulicht Polizei Einsatz
Symbolfoto: m.mphoto - Fotolia

Buchloe: Fahranfänger überschlägt sich mehrfach

Überschlagen hatte sich am 25.04.2019 ein junger Autofahrer bei Buchloe, wobei sein Fahrzeug einen Totalschaden erlitt.
Am späten Donnerstagabend fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit dem Pkw von Buchloe Richtung Wiedergeltingen. Aus Unachtsamkeit geriet der junge Mann ins rechte Bankett und verlor anschließend die Kontrolle über das Fahrzeug. Nach dem Abkommen nach rechts von der Fahrbahn überschlug sich der Pkw mehrmals. Der Lenker verletzte sich glücklicherweise nur leicht, das Fahrzeug musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.

Anzeige
x

Check Also

Anhänger Anhängerkupplung

Anhänger löst sich während der Fahrt in Nördlingen

Am Donnerstagnachmittag, dem 22.08.2019 löste sich vom Pkw eines 46-jährigen in Nördlingen plötzlich der Anhänger. Dieser prallte anschließend gegen einen Laternenmasten, der umfiel. Warum sich ...

Fahrrad Schloss

Dillingen: Zwei Fahrräder entwendet

Die Polizeiinspektion Dillingen ist auf der Suche nach Zeugen zum Diebstahl von zwei Fahrrädern in Dillingen. In der Nacht vom 21.08.2019, 20.00 auf den 22.08.2019, ...