Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Der 13-Jährige ist wieder da – er ist wohlauf
leipheim_vermisst
In Leipheim vermisster 13-Jähriger ist wohlauf und wieder da.

Leipheim: Der 13-Jährige ist wieder da – er ist wohlauf

Der seit Donnerstag, 25.04.2019 in Leipheim vermisste 13-Jährige konnte am 27.04.2019 durch seine Mutter in einer Gartenhütte auf dem Anwesen der Familie schlafend aufgefunden werden.
Nach momentanem Erkenntnisstand verbrachte der 13-jährige die Nacht von Donnerstag auf Freitag bei der Familie eines Mitschülers, die nicht wusste, dass das Kind als vermisst gemeldet worden war. Bis Freitagabend hielt sich Yasin bei der Familie auf. Erst gegen 18.00 Uhr, nachdem sich Yasin angeblich auf den Heimweg gemacht hatte, meldete sich dieser Mitschüler bei der Polizei, da er über einen Klassenchat erfahren hatte, dass Yasin gesucht wird. Daraufhin wurden erneut umfangreiche Suchmaßnahmen unter Beteiligung eines Polizeihubschraubers, der Feuerwehr Leipheim – die gegen 20.30 Uhr mit der Suche startete, sowie zahlreicher Polizeistreifen aufgenommen. Dies führte allerdings nicht zum Auffinden des Kindes.

Die Mutter des Vermissten kontrollierte gegen 06.00 Uhr nochmals ihr Grundstück und eine darauf befindliche Gartenhütte. Dort konnte sie ihren Sohn auffinden.

Wir danken allen Lerserinnen und Lesern die durch reges teilen unterer Meldung in den sozialen Medien diese Suche unterstützt haben!

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...