Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Pkw angefahren und dann geflüchtet – Zeugensuche
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Wertingen: Pkw angefahren und dann geflüchtet – Zeugensuche

Zu einer Unfallflucht in Wertingen, am 26.04.2019, werden Hinweise auf das Verursacherfahrzeug gesucht.
Im Zeitraum vom 00.00 Uhr bis 10.00 Uhr war in Wertingen in der Lutzenbergerstraße ein schwarzer VW, Polo geparkt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte beim Vorbeifahren den Polo. Am geparkten Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Angaben zum Verursacher werden unter der Telefonnummer 09071/56-0 an die Polizeiinspektion Dillingen erbeten.

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...