Tanksäule Tankstelle
Symbolfoto: Tanksäule

Dillingen: Getankt aber nicht bezahlt

Der Pächter einer Tankstelle in Dillingen hat am 26.04.2019 Anzeige nach einem Tankbetrug erstattet.
Am Freitag, um 17.37 Uhr tankte der Fahrer eines Ford Focus mit Münchner Kennzeichen an einer Tankstelle in der Großen Allee in Dillingen für 63 Euro Benzin. Ohne die Tankschuld zu bezahlen, fuhr der Fahrer im Anschluss vom Tankstellengelände, weswegen nun seitens des Tankstellenpächters Anzeige wegen Tankbetrug erstattet wurde.

Anzeige
x

Check Also

Streit

Illertissen: Ex-Partner schlägt im Streit zu

Am Samstag, 17.08.2019, gegen 22.10 Uhr, geriet ein 40-jähriger Mann mit seiner 34-jährigen Ex-Partnerin in Streit. Dabei wurde dieser im weiteren Verlauf handgreiflich und er ...

Spray Graffiti Strayer

Senden: Brücke im Stadtpark mit Farbe beschmiert

Der Polizeistation Senden wurde am Samstagvormittag, den 17.08.2019, eine Sachbeschädigung im Stadtpark von Senden gemeldet. Dabei wurde durch einen bislang unbekannten Täter eine beleidigende Phrase ...