Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Unbeteiligter von 35-Jähriger beleidigt
Streit, Streit Büro,
Symbolfoto: © Henry Schmitt - Fotolia

Leipheim: Unbeteiligter von 35-Jähriger beleidigt

Am Mittag des 27.04.2019 streifte eine 35-Jährige beim Herausnehmen ihres Einkaufskorbes aus ihrem Pkw das Fahrzeug einer 30 Jahre alten Frau.
An deren Fahrzeug entstand dadurch ein kleiner Kratzer im Lack. Der Schaden brachte die 30-jährige derart in Rage, dass ein Passant auf die Situation aufmerksam wurde und versuchte, die Dame zu beruhigen. Jedoch wurde der 64-jährige Mann von der Dame daraufhin verbal beleidigt. Die 30-jährige Frau erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Dachaufsetzer

Monheim: Gemeldeter Wohnhausbrand ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr mussten die alarmierten Feuerwehren zu einem mutmaßlichen Wohnhausbrand in Monheim ausrücken. Dort wurde eine Rauchentwicklung im Gebäude mitgeteilt. Vor Ort ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Langweid: Achtjähriger prallt wegen einem Insekt gegen Mast

Einem jungen Radfahrer wurde am 23.05.2019, in Langweid, ein Insekt zum Verhängnis. Am Donnerstag, um 14.00 Uhr, befuhr ein 8-jähriger Schüler mit seinem Roller den ...