Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt
Rettungswagen Retter Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Verletzungen zog sich am 27.04.2019 ein Radfahrer in Thannhausen bei einem Verkehrsunfall zu.
Am Samstagvormittag befuhr eine 79-jährige Pkw-Lenkerin die Ährenfeldstraße Im Einmündungsbereich zur Bahnhofstraße kreuzte unvermittelt ein auf dem Gehweg fahrender 19-jähriger Fahrradfahrer die Straße und es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer stürzte und wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 1200 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...